Wichtige Mitgliederinfo

AUF ANORDNUNG DER LÄNDER BLEIBT UNSERE TANZSCHULE LEIDER BIS AUF WEITERES GESCHLOSSEN

Wir werden mit der Dauer des Lockdowns immer wieder gefragt, ob wir finanzielle staatliche Unterstützung bekommen haben. Die Antwort ist leider: Nein! Selbst wenn das doch noch passieren sollte, ist diese Abhilfe zu gering um unsere Kosten langfristig zu decken.

Vor allem Dank deines Mitgliedsbeitrags sind wir in der Lage, laufende Kosten für unsere Tanzschule weiter zu bezahlen.

 Deine Unterstützung ist für uns dabei keineswegs selbstverständlich und deswegen tun wir alles dafür, damit deine Nachteile bis zur Wiedereröffnung so gering wie möglich bleiben.

Wir bieten dir nach wie vor die Option, eine Ruhezeit einzulegen. Alle, die uns weiterhin mit ihrem Beitrag unterstützen, bieten wir nach Wiedereröffnung folgende Auswahlmöglichkeiten:

  • Gutschein für 10er Karten für alle Tanzschulmitglieder (besucht 10 Zumba oder Yoga Stunden gratis oder schnuppert in einen Kurs eurer Wahl)
  • Nachholstunden in den Ferien oder an einem Wochenende im Monat (nur bei ausreichender Nachfrage und Kommen!)
    Zusätzliche Stunden unter der Woche besuchen, wie es Euch zeitlich passt (bitte nicht mehr als 3 Personen pro Kurs, sprecht Euch also bitte ab)
  • Nimmt bitte unser Angebot auf Instagram wahr, hier bieten wir Euch aktuell viele kleine Tanz- und Übungsvideos kostenfrei an.
  • Während des Lockdowns habt ihr die Möglichkeit unsere Räumlichkeiten (unter Einhaltung der gültigen Kontaktregeln) per Termin zu nutzen. Meldet Euch hier bitte bei Elena oder per Instagram Direkt Nachricht bei uns.

Vielen Dank dafür, dass du mit deinem Beitrag hilfst, die Zukunft unserer Tanzschule zu sichern. 
#stiltanzteam

Frage und Antworten

1. Kann ich meinen Mitgliedsbeitrag aussetzten?

Ja, solltest du finanzielle Probleme haben oder aus anderen Gründen deinen Beitrag aktuell nicht bezahlen, hast du die Möglichkeit, deinen Vertrag zu pausieren. Wichtig ist, dass du eine Ruhezeit mindestens eine Woche vor Monatsende für den folgenden Monat bei uns per Mail beantragst. Bitte ziehe deine Beiträge nicht einfach zurück, solltest du nicht mehr rechtzeitig Bescheid gegeben haben, da dadurch bei uns unnötige Mehrkosten entstehen. Auf Anfrage können wir Dir deinen Beitrag zurücküberweisen.

2. Was passiert mit den Beiträgen, die ich während der Schließung bezahle?

Dir steht es aktuell frei, deinen Beitrag auszusetzen (siehe Frage 1). Solltest du uns weiterhin mit deinem Beitrag unterstützen sind wir Dir sehr dankbar, damit trägst du dazu bei, dass unsere Tanzschule nach dem Lockdown wie gewohnt weiterlaufen kann.

3. Besteht ein Sonderkündigungsrecht?

Da wir mit unserer Schließung gezwungen sind auf eine Anordnung der Politik zu reagieren und wir darauf leider keinen Einfluss haben, handelt es sich nicht um einen Vertragsverstoß. Ein Sonderkündigungsrecht besteht deswegen nicht. Unsere Vertragsbedingungen kannst du in deiner Anmeldung nachlesen, solltest du diese nicht mehr haben kannst du uns gerne eine Email schreiben.

4. Brauche ich einen Instagram Account um die Tanzvideos zu sehen?

Ja, so verpasst du auch keine wichtigen Neuigkeiten mehr. Falls du keinen Account hast, kannst du Dich kostenfrei auf der Plattform registrieren, um dann unseren Content dort zu sehen und zum üben zu nutzen.

Bei weiteren Fragen meldet Euch gerne per Email info@stiltanz.de bei uns.